Download Flashplayer
     

    In diesem Training geht es darum, das Ernährungs- und Bewegungs-verhalten wie auch die Stressbewältigung der Jugendlichen nachhaltig zu verbessern und damit einen entscheidenden Beitrag zur Gesundheits-förderung zu leisten.

    In den Lebenswelten Freizeit, Schule, Verein, Betrieb erhalten Jugendliche gesundheitsförderliche Angebote und Maßnahmen, die Spaß machen und sie dazu motivieren, gesundheitsförderliches Verhalten ganz selbst-verständlich in den Lebensalltag zu integrieren. (vgl. http://www.gutdrauf.net)

    Als zertifizierter "GUT DRAUF"-Multiplikator stelle ich Ihnen gerne ein Programm zusammen, in dem die oben genannten Handlungs- und Verhaltensweisen gezielt gefördert werden.

     

     

    Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.