Download Flashplayer

 

Impro-Theater mit Jugendlichen

Spontaneität, Kreativität und Phantasie, das sind die Zutaten, aus denen unterhaltsames Impro-Theater gemacht ist. Immer unterschiedlich, immer neu. Anders als beim klassischen Theater entwickelt sich beim Improtheater alles spontan auf der Bühne.

Es gibt viele unterschiedliche Spielformen des Impro-Theaters, doch das Grundprinzip bleibt gleich. Ein Moderator oder das Publikum geben das Stichwort, und die Geschichte beginnt: Vor den Augen der gespannten Zuschauer wächst eine Szene, deren Verlauf und Ausgang niemand kennt. Das lachende Publikum wird hineinkatapultiert in dramatische Wendungen, phantastische Welten und spannende Geschichten. Der Kontakt zwischen den Schauspielern und den Zuschauern ist eng, das Publikum nimmt direkt Teil am Geschehen auf der Bühne und beeinflusst es mit.

Neben Spaß und Freude am gegenseitigen Unterhalten können weitere Wirkungen implizit, ganz nebenbei, erreicht werden:

  • Sensibilisierung und Förderung von Wahrnehmung, Erleben, Einfühlung und Ausdruck

  • Erkunden des Körpers, der Stimme und der Präsentationsfähigkeiten

  • Lösen von Blockaden und Verkrampfungen

  • Steigerung des Selbstbewusstseins

 Um nur einige Effekte zu nennen.

Check it out.